Go! Gründungsnetzwerk Lippe

Aktuelles

Übersicht der Einträge


  • Existenzgründungswoche in Lippe 2017

    19.06.2017

    Mit der Existenzgründungswoche der Agentur für Arbeit Detmold in Kooperation mit dem Gründungsnetzwerk Lippe, werden die ersten Schritte in eine neue berufliche Existenz vorbereitet. Von Montag, 19. Juni, bis Donnerstag, 22. Juni, informierten Fachleute aus der Region über Geschäftspläne, persönliche Absicherung, Kundengewinnung und Marketing, bis hin zum Gründungszuschuss der Agentur für Arbeit Detmold.

    Das Motto der kostenlosen Veranstaltung im großen Sitzungssaal der Arbeitsagentur Detmold, Wittekindstraße 2 in Detmold: „Gehen Sie mit ihrer Existenzgründung von Anfang an auf Erfolgskurs!“


    Das Programm im Einzelnen:



    Montag, 19. Juni

    - Was gehört in einen Geschäftsplan?

    Referent: Andreas Marx, Deutsche Bank Detmold

    - Kunden finden/ Marketing

    Referentin: Angela Rehorst, Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld





    Dienstag, 20. Juni

    - Versicherungen: So viel wie nötig, so wenig wie möglich!

    Referent: Eckhardt Maaß, Arbeitskreis Versicherungsvermittler Industrie- und Handwerkskammer Lippe zu Detmold

    - Vorbereitung auf das Bankgespräch

    Referent: Torsten Damköhler, Volksbanken in Lippe





    Mittwoch, 21. Juni

    - Unternehmensnachfolge (im Rahmen des bundesweiten IHK-Aktionstages)

    Referent: Frank Lumma, IHK Lippe

    - Steuern und Rechtsformen

    Referent: Horst Falke, Steuerberaterkammer





    Donnerstag, 22. Juni

    - „Alles bleibt anders“ – ein erfolgreicher Jungunternehmer berichtet aus der Praxis

    Referent: Vincent Sander, Unternehmer und Mitglied der Wirtschaftsjunioren Lippe

    - Günstige Finanzierung, sinnvolle Fördermittel/ Gründungszuschuss

    Referenten: Alena Stolle, Sparkassen in Lippe sowie Maik Wiesekopsieker, Agentur für Arbeit Detmold

    - Nebenerwerbsgründungen

    Referentin: Silke Quentmeier, Frau und Arbeit in der Region (FAIR)

    Dokumente zum Beitrag:

    Nach oben

  • 14.10.2017 - 22. Gründertag 2017

    14.10.2017

    "Beruflich selbstständig sein, frei entscheiden können, auf
    eigene Rechnung wirtschaften und einfach sein eigener Chef
    sein" - auch für Sie ein faszinierender Gedanke?

    Aber wie sieht es aus mit den Risiken?! Wie gut sind Sie vorbereitet? Wer kann Ihnen beim Schritt in die Selbstständigkeit helfen? Wir helfen Ihnen, Ihre unternehmerischen Entscheidungen erfolgreich zu treffen und Ihr eigenes Unternehmen zu gründen: Das Gründungsnetzwerk Lippe - der Verbund von 20 Organisationen in
    Lippe, die Sie in allen Phasen der Existenzgründung und der
    Existenzfestigung unterstützen - lädt Sie ein zum

    Forum für Gründer und junge Unternehmen am

    Samstag, 14. Oktober 2017 um 9:00 - 17:30 Uhr

    in der IHK Lippe zu Detmold, Leonardo-da-Vinci-Weg 2
    im GILDE-Park Detmold.

    Ob als "echte/r" Gründerin oder Gründer noch vor dem Schritt in die Selbstständigkeit oder als Jungunternehmer bzw. Jungunternehmerin erst einige Zeit am Markt - die Infoveranstaltung
    bietet Ihnen kostenlos Unterstützung und geballte Informationen für Ihre individuelle Situation. Während des gesamten Tages stehen Ihnen Vertreter des Lippischen-Senior-Experten-Services für Ihre persönlichen Fragen zur Verfügung.
    Nach oben

  • Projekt "GründungsCheck"

    01.10.2016

    Sie wollen sich selbstständig machen... Aber wie schlüssig
    ist Ihr Konzept? Sind Ihre Planungen und Zahlen
    realistisch? Können Sie sich im persönlichen Gespräch
    gut präsentieren? Und Banken, Investoren und potenzielle
    Kunden von Ihrem Vorhaben überzeugen?

    Wir, das Gründungsnetzwerk Lippe, bieten Existenzgründer/
    innen sowie jungen Unternehmer/innen eine einmalige
    Chance:

    Testen Sie die Wirkung Ihrer Idee und Ihrer Persönlichkeit
    beim "GründungsCheck"!

    Weitere Infos entnehmen Sie bitte dem Flyer.

    Dokumente zum Beitrag:

    Nach oben